Dienstag, 17. September 2013

Polyxena und ihre Helden des Alltags



Es ist wieder Dienstag und da werden bei 'roboti liebt' die Helden des Alltags gepriesen. Ich möchte heute all die Menschen zu meinen Helden des Alltags erklären, die auf dieser Karte angesprochen sind. Ich habe diese Karte gesehen und mir nur gedacht "wie wahr". Ich bin verdammt froh, dass es diese wenigen Menschen in meinem Leben gibt und sie immer für mich da sind. Allen voran meine Mama und mein Papa, die schon am längsten immer für mich da sind. Außerdem meine allerliebste und allerbeste Freundin Fräulein Trollblume, sie weiß, dass ohne sie einfach gar nichts geht. Meine anderen drei guten Freunde dürfen sich auch angesprochen fühlen. Ich bin sehr froh, dass es euch gibt und danke euch an dieser Stelle einfach mal für alles.
Zudem noch einige Extraworte für einen ganz besonders lieben Menschen, der jeden Tag für mich da ist und in den letzten Jahren Dinge für mich getan hat, die ich nie für möglich gehalten habe. Ich danke auch dir sehr, dass du immer wieder für mich da bist und dir nie etwas zuviel ist.

Kommentare:

  1. fein gesagt! ja, die menschen, die unserem herzen nah sind...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee, einmal alle Menschen, die einem lieb sind, zu Helden zu erklären. Freundschaften sind soo wichtig.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ein schöner Held! :)

    Danke fürs Taggen! Ich hoffe, ich komm die Woche mal dazu, deine Fragen zu beantworten...

    Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank. Es hat uns sehr gut getan. Alles geschieht von Herzen gerne.
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Post! Mir geht es auch so: Was wäre ich ohne dich, du Liebste!

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...