Mittwoch, 30. Januar 2013

Polyxena spricht über Bücher: Astrid Lindgren :-)


 Eröffnen möchte ich diesen Post mit dieser tollen Karte, die ich von einer sehr lieben Person in einer schwierigen Situation bekommen habe. Sie gefällt mir so gut, dass sie in meiner Wohnung eine Zimmertür ziert. Irgendwie sollte man immer probieren sich ein klein wenig Pippi Langstrumpf zu bewahren.
Als Kind habe ich die Geschichten von Astrid Lindgren sehr gemocht und ich finde, dass sie durchaus auch im Erwachsenenalter noch sehr lesenswert sind. Deshalb habe ich mir auch vor einigen Jahren diese Sammlung geleistet:


Es handelt sich um eine Gesamtausgabe. Die Bände sind liebevoll gestaltete Halbleinenbände mit schönen Einbänden und dem tollen Schmuckschuber. Ein klein wenig kommen da Kindheitserinnerungen zurück. Deshalb werdet ihr hier auf der Seite auch eine Umfragen zu den Büchern von Astrid Lindgren finden. Klickt einfach an, welche ihr gelesen oder vorgelesen bekommen habt.
Zudem gab es diesen schönen Bildband:

Außer, dass sie ganz tolle Kinderbücher geschrieben hat, war Astrid Lindgren eine sehr interessante auch politisch engagierte Frau, die zu Lebzeiten für ihre Werke schon vielfach ausgezeichnet wurde.

Kommentare:

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...