Dienstag, 23. Juli 2013

Polyxena und ihre Helden des Alltags

Dienstag, ich zeige euch meine heutigen Helden :-). Dinge, die mir den Alltag verschönern oder erleichtern. Mehr Helden findet ihr bei 'roboti liebt'.


Meine Kräuter, die sich in der Sonne gerade pudelwohl fühlen, machen mir so oft den Alltag schön. Machen sich lecker im Essen und erfreuen einem durch ihren schönen Wuchs und ihre hübschen Blüten.
Mögt ihr Kräuter auch?

Kommentare:

  1. hieR auch absolute helden.
    ein hoch auf schmackhaftes blattgRün.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch deine Sammlung, definitiv! Liebste Grüße, Louise

    AntwortenLöschen
  3. Du hast ja eine prachtvolle Kräutersammlung!

    AntwortenLöschen
  4. yeah...ein anderer hatte auch die kräuter als sein held..und ich bin da ganz bei euch. ohne kräuter gehts nicht! definitiv.

    AntwortenLöschen
  5. Kräuter sind toll und du hast auch noch einen wunderbaren grünen Daumen!

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich auch dabei, Kräuter sind einfach fabelhaft und dürfen in keinem Gericht fehlen. Und du hast ganz schön viele :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Kräuter sind wirklich kleine Helden. Und so viele verschiedene, die du da beherbergst.. da fehlen mir eindeutig die gärtnerischen Fähigkeiten zu :D

    AntwortenLöschen
  8. Mmmhhh! Lecker!
    Sommerliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  9. Du hast aber eine große Auswahl an frischen Kräutern. Leider habe ich dafür keinen grünen Daumen, daher gibt´s bei mir meist Tiefkühl-Kräuter. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. ich mag Kräuter unheimlich gerne, aber so viele davon habe ich leider nicht... liebe Grüße schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wunderschöne Kräuersammlung!! Bei mir auf Balkonien gibt es nebst den Sommerblumen noch Basilikum,Schnittlauch und Pfefferminze. Aber im nächsten Jahr möchte ich entweder ein Stück Garten mieten oder auf meinem Balkon ein Gärtchen entstehen lassen :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  12. Schön deine Kräuter auf ihrem Treppchen. Meine wachsen zum Teil in einer alten schubkarre und einer Zinktonne. Es ist so praktisch frische Kräuter direkt am Haus zu haben. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich schöne Kräuter. Ich liebe Kräuter.

    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  14. Da ist ja Deine Kräutertreppe wieder! Sicher sind schon viele gewachsen!
    Kräuter sind toll und für alle Sinne etwas!
    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  15. Da hast du aber eine rieige Auswahl an Kräutern.
    Toll. Ich find sie frisch auch am besten.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Ich freu mich, dass die Kleinen zu dir gefunden haben und bin gespannt, wo du ihnen ein Heim eingerichtet hast!
    Hätte ich einen Balkon - was gäbe ich da für so eine großartige Gewürzsammlung!! <3

    Liebste Grüße
    Kyra

    AntwortenLöschen
  17. wow, was für eine krätersammlung.

    meine beschränkt sich auf grund des balkonmangels meist auf basilikum. der durfte dafür diesmal mit in den urlaub.
    ja, wirklich. er sah vor dem urlaub so klasse aus, dass ich ihn nicht, wie seinen vorgänger, abernten und ins eisfach stecken wollte. aber bei der nachbarin in pflege geben? hab ich zwar auch schon mal gemacht... aber irgendwann halten die einen schon für gaga.
    da durfte er halt mit... im wohnmobil aber auch kein problem. fliessend wasser an bord. und während der fahrt im waschbecken im bad gut untergebracht ;-)

    liebste grüße
    julia

    AntwortenLöschen
  18. Neid! Solch eine gigantische Kräuteretagere hätt ja jeder gern ;) Lange nichts mehr von mir hören lassen, gibts ein paar ☼-Grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. Wir lieben auch Kräuter . Alle wissen das und oft heisst es: Hast du dies , hast du das . Sind gerade dabei für den Winter zu bevorraten .

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...