Mittwoch, 23. Januar 2013

Polyxena darf wieder kreativ werden

Das hier ist mir heute einfach so zugelaufen und ich freue mich riesig, dass jemand an mich gedacht hat. Jetzt wartet es zusammen mit seinen Geschwistern auf die Weiterverarbeitung:


Heute ging es an die Weiterverarbeitung.

Schritt 1: Halter mit Waschbenzin/Spiritus reinigen
Schritt 2: mit Glas-/Porzellanfarben bemalen
Schritt 3: bei 170°C ca. 20 Minuten backen, danach sind die Farben wasserfest



Das nächste Geschwisterchen :-)


Das dritter Geschwisterchen ist jetzt auch fertig :-)


Kommentare:

  1. Das ging aber fix! Coole Farben. Das Ganze schaue ich mir mal in Natura an.

    AntwortenLöschen
  2. Das war mir klar, dass DIR das gefällt :-) :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ist toll geworden !!! - Bin auf das Original gespannt !!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr kreativ - super gemacht - würde uns auch gefallen.
    Im Bedarfsfall wissen wir, an wen wir uns wenden können !!!

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...