Mittwoch, 25. März 2015

Polyxena hat einen Award bekommen

 Die liebe Tanja hat mich für einen Award nominiert und natürlich werde ich die Fragen gerne beantworten. Ansonsten halte ich es so wie die letzten Male und werde ihn nicht weitergeben. Aber natürlich darf jeder gerne die Fragen für sich beantworten.


 
1. Was bedeutet für Dich persönlich "Glück"?
 
Momente mit netten Menschen um mich und die Momente, in denen ich frei über meine Zeit verfügen und z.B. kreativ sein kann.
 
 
2. Papier, Stoff, Wolle, Holz....mit welchem Material arbeitest Du am liebsten?
 
Wolle und Papier gehen da Hand in Hand...
 
 
3. Ist/war Dein Beruf auch Deine "Berufung"?
 
Früher war ich davon überzeugt, mittlerweile bin ich mir da nicht mehr so sicher.
 
 
4. Deine Lieblingspflanze bzw. -blume? Und was macht sie für dich so besonders?
 
Kräuter und Steingartengewächse jeder Art.
 
 
5. Hast Du irgendeine "Sucht" wie bspw. die unbändige Schokolust?
 
Hmmmm, Kreativsucht??? Aber sonst??? Mit Schokolade kann man mich nicht so wirklich locken.


 
6. Sammelst Du etwas?
 
Bücher... Sie leben hier in einem eigenen Zimmer
 
 
7. Welches Buch hat bei Dir einen tiefen Eindruck hinterlassen?
 
"Drei Minuten mit der Wirklichkeit" von Wolfram Fleischhauer und "Kassandra" von Christa Wolff
 
 
8. Dein schönstes Kindheitserlebnis?
 
Weihnachten unter dem geschmückten Baum
 
 
9. Kannst Du Dich noch an Deine Einschulung erinnern? Wie sah Deine Schultüte aus?
 
Erinnern kann ich mich an den Tag nur noch bedingt. Meine Schultüte war selbstgebastelt von meiner Mama und hatte die Farbe orange, meine damalige Lieblingsfarbe.
 
 
10. Welche Sehenswürdigkeit oder welches Land möchtest Du in Deinem Leben unbedingt mal sehen?
 
Die Sagrada Familia in Barcelona und UNBEDINGT einmal Malta
 
 
11. Welches größere Projekt - ob im Blog oder im realen Leben - steht bei Dir als Nächstes an?
 
Die Frühlingspost, liegt gerade hier auf dem Schreibtisch und wartet darauf vollendet zu werden.

Kommentare:

  1. Liebe Polyxena,
    Glückwunsch zum Award!! Wie - keine Schokolade?? Wohl eher Chips und so? Bei mir funktioniert beides:) Mit dem Beruf und der Berufung geht es mir ähnlich....hätt ich damals gewusst wie sich alles entwickelt....hätt ich was anderes gewählt.
    Hat Spaß gemacht, deine Antworten zu lesen,
    viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Polyxena,
    das war jetzt spannend, Deine Antworten zu lesen. :-) Danke für diesen Einblick.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Nun haben wir wieder ein bisschen mehr über dich erfahren!
    Danke und Glückwunsch zum Award! LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Polyxena, ein bisschen lugt hervor von der Frau, die hinter diesem geheimnisvollen Namen steckt...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Polyxena,
    ganz lieben Dank, dass Du mitgemacht hast! Deine Antworten finde ich sehr sympathisch.
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Polyxena
    Deine Antworten sind interessant. Mit der "Berufung" ist es bei mir ähnlich. Wir entwickeln uns ja GsD immer weiter, gell.
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    vielen lieben Dank fÜr die Ü Karte, sie kam so rechtzeitig zu mir, dass ich Überrascht dafÜr war. Den anderen zeige ich sie in der kommenden Woche.
    Liebe GrÜße
    Rita

    AntwortenLöschen
  8. Den Award hab ich auch von der lieben Tanja bekommen und sogar schon beantwortet. Wartet nur noch auf seine Freischaltung *grins*
    Deine Antworten gefallen mir.
    :O) .....

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...