Sonntag, 8. März 2015

Polyxena kocht Nudelsuppe

Na, ihr Lieben, erinnert ihr euch noch an die Nudelsuppe aus eurer Kindheit? Ich bin ja ein großer Fan von Nudelsuppe. Vor Kurzem habe ich eine zubereitet, die richtig lecker war:

3 Karotten
1 Stange Lauch
2 Zwiebeln
1/2 Pkg. Suppennudeln
6 Würstchen
2 Liter Gemüsebrühe
wahlweise noch Grießklößchen/Markklößchen


Zunächst habe ich das Gemüse geputzt und kleingeschnitten:

Anschließend angeschwitzt:


Schließlich die Gemüsenbrühe zugefügt und ca. 20 Minuten gekocht:





Zum Schluss habe ich die Markklößchen zugefügt und ca. 10 Minuten nur ziehen lassen. Die Suppennnudeln habe ich in einem Extratopf gekocht und zusammen mit den Würstchen ganz am Ende zugefügt:


Kommentare:

  1. Mmmmmh - super lecker!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Polyxena,
    oh, wie lecker! Das klingt toll und muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...