Dienstag, 8. April 2014

Polyxena und ihre Helden des Alltags

Es ist Dienstag und dienstags sammelt Ninotschka unsere Helden des Alltags. Alltagshelden sind Dinge, die uns den Alltag erleichtern oder verschönern.






Nein, ich hole jetzt nicht die Briefmarkensammlung raus. Aber ich finde Briefmarken sind kleine Alltagshelden. Und zwar nicht diese furchtbaren Automatenmarken, sondern die richtigen, schönen, gezahnten, kleinen Kunstwerke. Mit denen man Briefumschläge und Postkarten noch zusätzlich verzieren kann. Mit deren Hilfe man mit anderen Menschen in Kontakt bleiben kann und die schon über 300 Postkarten per Postcrossing in die weite Welt transportiert haben. Ich freue mich auch immer daran unterschiedliche Motive zuhause zu haben und sie zum Umschlag oder zur Karte passend auszuwählen.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    Du hast recht, schöne Briefmarken lassen jeden Brief toll aussehen.
    Im Moment mag ich die Osterbriefmarken, 60 Cent, so sehr.
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Du hast Recht, so schöne Briefmarken gibt es als.
    Und gerade jetzt um die Osterbriefe zu verschicken, sind die Briefmarken auch meine kleinen Helden. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde bunte Briefmarken auch immer sehr schön! Manchmal muss man aber auch aufpassen, ich weiß ja nicht, wie der Finanzbeamte gucken würde, wenn er auf der Steuererklärung eine Herzchenbriefmarke vorfindet :)
    Ich hab Dich für den Liebster Award nominiert, vielleicht hast Du ja Lust, mitzumachen. Schau einfach mal bei mir vorbei, dann erfährst du mehr!
    Liebe Grüße
    Liann

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wirklich wahre Alltagshelden!
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das sind wirklich richtige Alltagshelden, die feinen Briefmarken. Die aus fremden Ländern kann ich immer noch nicht fortwerfen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...