Samstag, 16. März 2013

Polyxena freut sich gerade ganz dolle: Award

Heute war nicht der schlechteste Tag in den letzten beiden Wochen und dann wurde ich von meiner lieben Freundin, Fräulein Trollblume, für den "Best Blog Award" nominiert. Darüber habe ich mich ganz dolle gefreut.



Der Award soll auf Blogger aufmerksam machen, die weniger als 200 Follower haben. Ich freue mich sehr über alle meine Leser, aber es sind noch keine 200 ;-). Wenn man den Award bekommen hat, schreibt man einen Post mit dem Bild, erwähnt den Blogger, der einem nominiert hat und beantwortet eine Reihe von Fragen. Danach darf man bis zu 20 Blogger, die noch keine 200 Follower haben, nominieren.

Zunächst versuche ich hier die Fragen zu beantworten:

1. Was magst du beim Kochen lieber? Nachtisch oder deftige Gerichte?

Ganz klar, deftige Gerichte, Süßes mag ich nur in kleinen Portionen ;-)

2. Was ist dir bei einer Person wichtiger: Persönlichkeit oder Erscheinungsbild?

Wenn ich ganz ehrlich bin, die Frage ist einfach nur unnötig. Wer mag schon Blender???

3. Wann hast du deinen Blog begründet?

Ende Januar 2013, ich habe aber nichts begründet, sondert bin reingestolpert ;-)

4. Welche Person hat dich bisher inspiriert, in der Welt etwas Neues anzufangen?

Schwierig zu beantworten, es gibt einen lieben Menschen, der mich sehr dabei unterstützt Ziele zu verfolgen. Ansonsten all die anderen lieben Menschen, die alle meine Ideen unterstützen, egal, wie abgefahren sie eigentlich sind. Und letztlich Fräulein Trollblume, die mich dazu bewegt hat, hier auch zu schreiben, obwohl das gar nicht geplant war. All ihr Lieben da draußen, danke, dass es euch gibt :-)

5. Verfolgst du viele Blogs?

Was bedeutet schon viel? Einige, die mir gefallen und das tue ich mit viel Freude

6. Kochst du lieber oder lässt du dich lieber bekochen?

Ich koche für mein Leben gerne selbst und da es eher selten die Möglichkeit gibt mich bekochen zu lassen... Ihr versteht schon. Und wer lässt sich nicht auch gerne mal verwöhnen???

7. Welches Buch lies du momentan?

Francois Lelord: Im Durcheinanderland der Liebe

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Kleiderschrank überlebt?

Meine heißgeliebten Spangenschuhe, die ich schon in der Schule hatte und mit denen man auch tanzen kann

9. Was ist dein Lieblingsgericht?

Ich esse viele Dinge gerne, aber ohne Nudeln und ohne Käse könnte ich nicht überleben :-)

10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?

Ich muss einer Person vertrauen können

11. Was ist dein Lieblingsfilm?

Ich habe keinen Lieblingsfilm, mag viele Filme gerne, am häufigsten gesehen bisher habe ich Dirty Dancing und Pretty Woman

Hiermit nominiere ich:

"Gemachtes und Gedachtes"

"Seventiesbeauties"

"Catastrophias Welt"

"heimelig"

"Friesenmädchen"

"heim@kult"

"Neunzehngrad"

"7ter Stock"

"HaseundFlo"

"45lebensfroheQuadratmeter"

"Frau M.aus dem zehnten Stock"


Viele andere haben den Award schon bekommen. Sollte ich jemanden übergangen haben, ist es nicht aus Absicht geschehen. Ihr dürft mir gerne schreiben, dann nehme ich euch noch in die Liste auf

Kommentare:

  1. Glückwunsch zum Award... Ich hatte diesen die Tage schon bekommen...
    Aber nicht wirklich weiter gegeben, da ich soviele tolle Blogs verfolge...

    Sei lieb gegrüßt... Hoffentlich ist bei Dir das Wetter besser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider gar nicht, nasskalt und bäähhh :-)

      Liebste Grüße zu dir :-)

      Löschen
  2. Hallo! Glückwunsch! :-) Du hast den Award echt verdient.
    Einen schönen Vormittag. Wir hören uns.

    AntwortenLöschen
  3. Gerade wollte ich dich fragen, ob ich dich auch vorschlagen darf... Ich war letzte Woche anderweitig ziemlich beschäftigt. Da war für's Bloggen keine Zeit. Das rächt sich eben ;-)
    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, ich freue mich trotzdem sehr, dass du an mich gedacht hast :-)

      Liebste Grüße zu dir :-)

      Löschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...