Dienstag, 30. Dezember 2014

Polyxena wurde getagged

Da bin ich heute gleich noch einmal ;-). Die liebe Hanna hat mich getagged. Das Thema "Kaufverhalten". Irgendwie finde ich das spannend, da es ja auch irgendwie mit meinem Beruf zu tun hat. Also lasst euch überraschen, hier kommen meine Antworten:

1.) Kaufst du lieber online oder im Laden?

Dazu muss ich sagen, dass das völlig unterschiedlich ist. Kleidung kaufe ich mitlerweile fast lieber online und probiere zu Hause vor meinem eigenen Kleiderschrank. Ich würde aber nie elektrische Geräte oder Make-up bzw. kosmetische Artikel online kaufen.

2.) An welchen Produktgruppen kannst du nicht oder nur schwer vorbeigehen ohne etwas zu kaufen?

Bücher, Hörbücher, Bastelsachen, Elektrokram (nicht sehr mädchenmäßig, ich weiß ;-)), allerlei Krams beim großen Schweden

3.) Gehst du mit Listen einkaufen oder stöberst du lieber?

Auch hier muss ich differenzieren: Artikel des täglichen Bedarfs und Nahrungsmittel kaufe ich grundsätzlich mit Liste, da ich ansonsten die Hälfte vergessen oder das Falsche gekauft habe. Bei allem anderen stöbere ich lieber. Kleidung und Schuhe finde ich eh nie, wenn ich danach suche. Davon lasse ich mich finden ;-)

4.) Immer wenig Teile dafür öfter oder lieber einmal Großeinkauf?

Generell der Großeinkauf, da ich eigentlich einkaufen nicht sehr mag. Dabei fühle ich mich in meiner Freizeit immer als wäre ich auf Arbeit.

5.) Teuer = besser? Bevorzugst du High End Produkte oder Drogerie? Oder vielleicht eine bunte Mischung? Gibt es eine Schmerzgrenze für den Preis eines Produktes?

Ich versuche generell qualitativ gute Produkte zu kaufen. Da ist es mir dann egal, wo es diese gibt. Ich halte nichts davon nur generell teuer zu kaufen, weil es teuer ist. Und klar, auch ich muss für mein Geld arbeiten und habe von daher ein Schmerzgrenze.

6.) Liest du dir vor dem Kauf die Inhaltsstoffe der Produkte durch und lässt gegebenenfalls ein Produkt im Laden, weil dir die Inhaltsstoffe nicht zusagen?

Das mache ich eigentlich hauptsächlich bei Nahrungsmitteln.

7.) Bevorzugst du Naturkosmetik oder konventionelle Kosmetik?

Die wenigen Produkte, die ich verwende sind größtenteils konventionell. Make-up und Mascara, ab und an Lipgloss oder Lippenstift

8.) Sprechen dich Limited Editions mehr an als Standardsortiment?

Ehrlichgesagt verstehe ich die Frage nicht so wirklich. Warum sollte mich etwas mehr ansprechen nur weil es Limited ist? Es muss mir gefallen/mich ansprechen/mir schmecken...

9.) Kaufst du meist aus Gewohnheit nach oder probierst du ständig etwas Neues?

Das ist sehr unterschhiedlich. Meinem Make-up bin ich seit Jahren treu. Spülmittel habe ich noch nie zwei Mal die gleiche Sorte in Folge benutzt.

10.) Besitzt du Back-up's von Produkten, weil sie z.B. limitiert waren?

Nein, nicht weil sie limitiert waren, nur dass ich mir häufiges Einkaufen erspare.

So, da waren sie meine zehn Antworten, ich wünsche euch viel Spaß damit.

Kommentare:

  1. Vielen, lieben Dank fürs Mitmachen!<3 Deine Antworten sind toll!

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Ziemlich interessant!! Vor allem, weil ich nun selbst ein wenig über mein Kaufverhalten nachgedacht habe und das ein wenig optimieren könnte ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Polyxena
    sehr interessant Deine Antworten zum Kaufverhalten.
    Wusste garnicht, dass man so getagged werden kann =)
    Danke für den lieben Kommentar bei mir.
    Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch in 2015 und hoffe, wir hören uns auch dann wieder.

    Herzlichst
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Poly,
    ich wünsche dir ein frohes neues Jahr.
    Einkaufszettel schreiben ist wichtig. Ich mach das auch und dann lass ich ihn immer zu Hause liegen. ;-)
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Polyxena,
    erst einmal auf ein schönes "Neues" mit dir.
    Deine Antworten zum Kaufverhalten finde ich auch interessant.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Poly,

    endlich komm ich mal dazu etwas auf den Blogs zu kommentieren. Seit Weihnachten bin ich etwas verplant gewesen zeitlich. Ich wünsch dir jetzt erst mal einen gutes neues Jahr! Dieses taggen ist ja mal interessant. Spezielle Fragen, wobei ich bei jeder einzelnen auch selbst mal nachdenken musste wie das bei mir ist.

    Mal sehen was Blog-technisch dieses Jahr so alles auf uns zukommt. Ich wünsch dir auf jeden fall schöne Ideen!

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo du Liebe,
    zuerst möchte ich dir natürlich auch ein schönes und gutes neues Jahr wünschen und dann muss ich dir sagen, dass mir deine Antworten gut gefallen und ich sie fast genauso gegeben hätte.
    jetzt wandere ich wieder zurück und grüße dich erst noch
    gaaaanz <3liche :O)

    AntwortenLöschen
  8. ich fand den Beitrag auch interessant und habe überlegt, was ich antworten würde. Ich versuche mich immer mehr beim Einkaufen einzuschränken, weniger wegen den Kosten als wegen der Frage "brauch ich das wirklich?"
    lg und ein gutes neues Jahr

    AntwortenLöschen
  9. Sehr interessant !!!!
    Alles Gute im Neuen Jahr.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Sehr interessant!
    Bücher und der Schwede auch meine Favoriten ;)
    LG Lia

    AntwortenLöschen
  11. Ein frohes und glückliches neues Jahr 2015 für Dich.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  12. Beim Großeinkauf musste ich sehr schmunzeln...ich mag es nämlich auch nicht besonders...das Einkaufen...und gehe lieber nur einmal die Woche...;-). Dir ein frohes und gesundes neues Jahr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Interessante Fragen und interessante Antworten.
    Nun wissen wir wieder etwas mehr über Dich, danke!
    Dir wünsche ich noch ein schönes neues Jahr und hab einen kuschligen Abend,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Da schließe ich mich mal allen an, dass waren wirklich mal interessante Fragen und natürlich auch Antworten, mal was ganz anderes.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...