Mittwoch, 20. Februar 2013

Polyxena ist kreativ: Mail Art Frühling

Ich habe heute etwas ganz tolles auf dem Blog Müllerin Art entdeckt. Es gibt das Mail Art Frühlings Projekt. Funktioniert ungefähr so: Das Thema zur Inspiration ist ein Gedicht, man meldet sich an. Dann werden Gruppen aus neun Personen zusammengewürfelt, die jeweils eine Woche zugeteilt bekommen. In dieser Woche schicken sich die Personen selbstgebastelte Karten.
Die Idee gefällt mir soooooo gut und ich würde mich so gerne anmelden. Im Moment muss ich noch kurz darüber nachdenken, ob mir die Zeit dazu ausreichen wird. Möchte mich ungern anmelden und es dann nicht schaffen. Aber ich würde mich sehr über selbstgebastelte Karten freuen. Dilemma ;-).

Nach einigem Nachdenken, einem weiteren Besuch im Bastelladen und einigen Ideen im Kopf, habe ich mich gerade eben angemeldet und bin sehr gespannt, was jetzt weiter passieren wird. Ich freue mich drauf :-)

Kommentare:

  1. Ich glaube, dass du das schaffst. Du machst doch so schöne Karten. Außerdem hast du dann einen tollen Austausch mit Gleichgesinnten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist lieb :-). Ich glaube ich melde mich an, nachdem ich heute die ganze Zeit darüber nachgedacht habe...

      Löschen
  2. Ich mach auch mit :))) LG von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön :-) Habe mich erst nicht so recht getraut, aber jetzt freue ich mich drauf :-) Und du? Auch schon gespannt oder hast du schon mal mitgemacht???

      Löschen
  3. Hallo, ich habe mich-schniefend auf der Couch liegend- auch angemeldet. Habe noch keinen Plan, aber allemal ist das eine gute Ablenkung und ein interessantes Projekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das freut mich aber, dann bin ich mal gespannt, was wir da so zusammenwerkeln werden :-)

      Löschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...