Donnerstag, 27. November 2014

Polyxena und ihre Seelenstreichler






Was sind eure Seelenstreichler? Wie verschafft ihr euch Auszzeiten aus dem Alltag? Ich freue mich, wenn ihr sie unter diesem Post verlinkt.

Eine Aktivität, die auf mich eine beruhigende und meditative Wirkung hat, ist das


Kochen

Ich koche nicht täglich, aber doch mehrmals die Woche. So habe ich jeden Tag etwas Selbstgekochtes und Warmes zu essen auf der Arbeit. Zumeist nutze ich dazu den Sonntag und meinen freien Tag oder auch mal einen Abend, wenn der freie Tag ungünstig liegt. Es sind selten aufwändige Sachen, die ich für die Arbeit koche. Das hebe ich mir auf, wenn liebe Menschen zu Besuch kommen und man das Gekochte auch richtig schön anrichten kann. 
Schnippeln, marinieren, mischen, ich liebe kochen. Wie sieht es da bei euch aus? 

Kommentare:

  1. Ich koche gerne, liebe Polyxena! Nicht leidenschaftlich gerne, aber so einbissel in der Küche rumzuprutscheln, macht mir schon Spaß! Aber noch liebe schaue ich beim Kochen zu, vorzugsweise meinem Göttergatten.. lach!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Kochen ist ein toller Seelenstreichler. Mir macht es Spaß selbst zu kochen und nicht zuletzt weil es einfach gesünder ist, sondern weil man selbst was leckeres und schmackhaftes erschaffen hat. Unter der Woche koche ich auch nicht so aufwendig wegen dem Beruf aber am Wochenende schon mal gerne aufwendiger oder ich koche dann auch häufig vor für unter der Woche und friere es ein. Ich finde man kann schön entspannen.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Polyxena,

    ja, ich koche auch gerne, wenn ich Zeit habe. Aber manchmal muss es schnell gehen und dann schieb ich einfach eine Fertigpizza ins Rohr.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Polyxena,
    ich koche sehr gern - wenn ich Lust darauf habe und es nicht MUSS. Meistens läuft es aber anders und ich versuche jeden Tag schnell etwas zu zaubern, was alle mögen. Es sei denn ich hab Zeit, und kann mir in Ruhe etwas überlegen. Dann machts echt Spaß :)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du Liebe,
    ich backe lieber, das ist für mich viel einfacher und ich tu es gerne. Kochen dagegen ist nicht so meins, außer ich habe genügend Zeit und ein neues Rezept - aber meistens ist das nur am Wochende der Fall.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend liebe Polyxena,
    ich danke dir vom Herzen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe kochen und backen.
    Ich wünsche Dir noch kuschelige Adventszeit.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  8. .... wenn es nicht allzuschnell gehen muss, koche ich auch gerne. Deine gewinne sind wahre Seelenstreichler ;o) ....,

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...