Mittwoch, 27. November 2013

Polyxena ist kreativ - in jedem Bereich

Guten Morgen, ihr Lieben. Wie ich überall lesen kann, seid ihr auch alle schon mitten in den Advents- und Weihnachtsvorbereitungen.
Noch habt ihr die Chance an der Adventsverlosung teilzunehmen. Also ganz schnell hier klicken.

In den letzten beide Tagen habe ich mich ganz der AdventsMailArt-Bastelei gewidmet und jetzt muss ich meinen Wertmarken nur noch den letzten Schliff geben.


Mein Tag ist der 13. Dezember, der Luziatag, deshalb müsst ihr euch noch ein wenig gedulden bis ich euch meine Werke zeigen kann. Die Überraschung für die Teilnehmer soll ja erhalten bleiben. Die Briefchen und die Umschläge sind auch schon geschrieben. Jetzt muss ich nur noch austüfteln, wann ich die einzelnen Briefchen einwerfen muss, zwei Stück müssen schließlich den Weg in die Schweiz zurücklegen.

Außerdem habe ich gestern mal hier für ein wenig Adventsdeko gesorgt und meinen "Adventskranz" gebastelt. Genau genommen sind es zwei Adventsteller, die ich jedes Jahr gestalte. Allerdings ganz ohne grün und Tannenzweige oder ähnliches:



Blau, Silber und weiß, so sieht mein Weihnachten aus.

Ich habe ja schon mehrfach geschrieben, dass ich meine Häkelkenntnisse auffrischen und endlich nähen lernen möchte. Mir ist es so mal wieder richtig was zu handarbeiten. Und jetzt macht Polyxena ernst:


Stricken kann ich, es wurde nur in den letzten Jahren aus akutem Zeitmangel vernachlässigt. Das soll jetzt ganz schnell geändert werden. Häkeln habe ich mal gelernt, aber leider ging es mir nie gut von der Hand. Aber ich habe bei euch so tolle filigrane Häkeleien gesehen. Das kann doch nicht sein, dass das nicht klappt ;-). Also drückt Daumen.
Dem Thema Nähen nähere ich mich ganz langsam und theoretisch. Aber will ja auch alles gut durchdacht sein. Da ich mit Ausnahme von Knöpfen annähen und aufgegangene Nähte wieder schließen bisher sehr unbedarft bin, möchte ich auch gut vorbereitet sein. Also drückt mir auch in diesem Bereich die Daumen. Meine guten Vorsätze für diesen Winter und für 2014.

Ich wünsche einen schönen Mittwoch und freue mich darauf, euch morgen beim Seelenstreichlertag wiederzutreffen.


Kommentare:

  1. Ja, beim Lesen der vielen Blogs wird man ganz schön inspiriert. Das Häkelbuch mit den hübschen bunten Nadeln hatte ich gestern auch gerade in der Hand. Mir fehlt nur leider immer die Zeit...
    Bin schon ganz gespannt auf Deine Adventspost. Aber vorher bin ich noch dran :-) Hast Du schon herausgefunden, wie lange ein Brief in die Schweiz braucht?

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut der Laufzeitangabe bei der Deutschen Post zwei bis drei Werktage, ich habe beschlossen wegen der Vorweihnachtszeit noch einen Tag mehr einzurechnen.

      Liebste Grüße zu dir :-)

      Löschen
  2. Du Liebe,
    herzlich willkommen im Kreis der Häkler. :-) Sicherlich bist du auch bald infiziert und kannst nicht mehr aufhören. Ich bin gespannt auf deine ersten Werke.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du Liebe,
    Dein Adventskranz ist wunderbar. Gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der zweite Kranz gefällt mir besonder gut mit den runden blauen Verzierungen (ist das gestempelt ?). Und Du bist auch schon wieder ganz fleißig. Leider schaffe ich die MailArt diesmal nicht,Mir fehlt einfach die Zeit.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist bestickter Filz :-)
      Dann vielleicht bei der nächsten MailArt wieder .-)

      Liebste Grüße zu dir :-)

      Löschen
  5. Da hast du ja noch etwas Zeit mit der Adventspost. Ich bin schon am 1.12. dran. Da ich heute in der Schweiz war, ging dort gleich die Adventspost auf den Weg.
    Für deine Näh- und Häkelvorhaben wünsche ich dir viel Glück und Ausdauer. Häkeln ist so gar nicht meines. Dafür aber das Nähen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Polyxena1981! Du bist ja fleissig... Häkeln ist etwas wunderbares, für mich hat es etwas "Meditatives". Ich bin noch nicht so weit mit der Adventspost, bei mir arbeitet es momentan noch im Kopf.. ich bin sehr gespannt...
    Noch eine Frage zu meiner kleinen Verlosung: welche Farbset der Sterne würde Dir am Besten Gefallen?

    Alles, alles Liebe-Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen bei mir :-)

      Silber würde mir am besten gefallen :-) Passt so wunderbar zu meinen Weihnachtssachen in blau-silber-weiß

      Liebste Grüße zu dir :-)

      Löschen
  7. Ohhh ich mag die Advents'teller' sehr! Sehen wirklich gut aus! Ich wünschte ich hätte momentan auch Zeit um mir welche zu basteln. Sonst hab ich immer selbst welche gemacht...bin ganz neidisch! :D

    AntwortenLöschen
  8. hey, dein adventskranz sieht toll aus. :) so einen ähnlichen hatten wir vor zwei jahren auch. ganz liebe grüße und eine schöne vorweihnachtszeit... :)

    AntwortenLöschen

Jeder liebe Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...